Artist

Parkway Drive kündigen ‘VIVA THE UNDERDOGS – EUROPEAN REVOLUTION 2020’ Tour an

By 13. September 2019 September 25th, 2019 No Comments

Mit „Viva The Underdogs – European Revolution“ begeben sich Parkway Drive im Frühjahr 2020 erneut auf große Tour durch Deutschland und Europa.

Nach einem äußerst erfolgreichen Festivalsommer mit Headliner-Slots bei einigen der größten Metalfestivals der Welt – darunter dem Wacken Open Air und Summer Breeze Festival – geben Parkway Drive nun ihre spektakuläre Viva The Underdogs – European Revolution 2020 Arena Tour bekannt.

Die Tour beginnt am 1. April in der Hamburger Sporthalle und endet am 18. April in der legendären The SSE Arena Wembley in London.

01.04 2020 – DE – Hamburg, Sporthalle
02.04.2020 – DE – Leipzig, Arena
03.04.2020 – DE – München, Olympiahalle
04.04.2020 – CH – Zürich, Samsung Hall
06.04.2020 – HU – Budapest, “Papp László Budapest Sportaréna“
07.04.2020 – AT – Vienna, Stadthalle
09.04.2020 – DE – Frankfurt, Festhalle
11.04.2020 – DE – Dortmund, Westfalenhalle
15.04.2020 – FR – Paris, Zenith
16.04.2020 – BE – Brussels, Forest National
18.04.2020 – UK – London, The SSE Arena Wembley
präsentiert von EMP, Metal Hammer, Fuze, Morecore.de und Sea Shepherd

Wir von Uncle M freuen uns einmal mehr in Zusammenarbeit mit Avocado Booking die Verantwortung des Tourmarketings im regionalen und nationalen Bereich zu übernehmen.

Parkway Drive haben ihr neustes Studioalbum Reverence, am 4. Mai letzten Jahres veröffentlicht, und sowohl die Anerkennung der Kritiker für sich gewinnen als auch die höchsten Chart-Positionen in der Bandgeschichte feiern können.

Reverence erreichte sowohl in den offiziellen deutschen und schweizerischen Albumcharts Platz 3, konnte in Österreich auf Platz 5, Belgien auf Platz 6 und Großbritannien auf Platz 14 charten. In ihrer Heimat Australien feierte das Album seinen Einstieg auf Platz 1.