Artist

Shoreline und March beim WDR Rockpalast!

By 8. Oktober 2020 No Comments

Wir freuen uns, dass gleich zwei Uncle-M-Bands einen Auftritt in der ungebrochenen Institution des WDR Rockpalasts haben. Sowohl unsere langjährigen Wegbegleiter Shoreline als auch die niederländischen Hardcore-Punks March haben in den letzten Wochen gemeinsam mit dem Team des WDR ein Konzert im Rahmen der “Offstage”-Reihe aufgezeichnet, in denen Bands in Zeiten der Corona-Pandemie Gigs ohne Publikum, dafür aber in besonderen Locations aufnehmen.

Das Konzert von March ist bereits vollständig auf der Website des WDRs zu sehen. Die Band hat sich für den Auftritt in das Schiffshebewerk Henrichenburg begeben, das einen ganz ungewöhnlichen industriellen Charme verbreitet. Das eindrucksvolle Bauwerk wurde 1899 noch von Kaiser Wilhelm II. persönlich eingeweiht und dient jetzt als Bühne – ein spannendes Projekt!

Das Konzert der Münsteraner Indie-Punks Shoreline wird erst am 15. November ausgestrahlt – die Unplugged-Version von “Bent / Broken” kann aber bereits jetzt abgerufen werden. Eigentlich wollte die Band ihren Auftritt in einem Steinbruch abhalten, der anhaltende Nieselregen machte aus der Location allerdings eine gefährliche Rutschbahn. Stattdessen verlagerten Shoreline das Konzert kurzerhand in die anliegende historische Schmiede in Lindlar – eine Location mit ebenso ungewöhnlichem Flair.

Wir sind stolz, dass wir an diesen besonderen Projekten beteiligt sein konnten und danken allen Beteiligten für die hervorragende Umsetzung und Zusammenarbeit!

Sowohl Shoreline als auch March haben ihre jüngsten Platten via Uncle M veröffentlicht. Merch und Musik der Bands findet ihr bei uns im Uncle M Shop.